Mango-Lauch-Pasta Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Mango-Lauch-PastaDurchschnittliche Bewertung: 4.11547
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Mango-Lauch-Pasta

mit Schafskäse und Basilikum

Rezept: Mango-Lauch-Pasta

Mango-Lauch-Pasta - Mini-Penne kommen in fruchtig-frischer Begleitung ganz groß raus

602
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (47 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
180 g Mini-Penne
Salz
1 Stange Lauch (ca. 200 g)
1 EL Keimöl
1 reife Mango (ca. 400 g)
1 Bund Basilikum
100 g Schafskäse
Pfeffer
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 große beschichtete Pfanne mit Deckel, 1 Sparschäler, 1 Kochlöffel, 1 Esslöffel, 1 Gabel, 1 Topf, 1 Sieb

Zubereitungsschritte

Mango-Lauch-Pasta: Zubereitungsschritt 1
1

Penne nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

Mango-Lauch-Pasta: Zubereitungsschritt 2
2

Inzwischen den Lauch putzen, der Länge nach halbieren, waschen und in etwa 1 cm dicke Stücke schneiden.

Mango-Lauch-Pasta: Zubereitungsschritt 3
3

Keimöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und den Lauch darin kurz anbraten. Leicht salzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 3 Minuten dünsten.

Mango-Lauch-Pasta: Zubereitungsschritt 4
4

Mango schälen und in dünnen Scheiben vom Stein schneiden; Scheiben nach Belieben noch etwas kleiner schneiden.

Mango-Lauch-Pasta: Zubereitungsschritt 5
5

Mangostücke und 5 EL Wasser zum Lauch geben und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 2 Minuten garen.

Mango-Lauch-Pasta: Zubereitungsschritt 6
6

Basilikum waschen, trockenschütteln, die Blätter abzupfen, einige davon zum Garnieren beiseitelegen, den Rest in Streifen schneiden.

Mango-Lauch-Pasta: Zubereitungsschritt 7
7

Schafskäse mit einer Gabel in kleine Stücke teilen. Penne in einem Sieb abtropfen lassen.

Mango-Lauch-Pasta: Zubereitungsschritt 8
8

Basilikum zum Mango-Lauch-Gemüse geben, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Penne untermischen. Mango-Lauch-Pasta auf Teller verteilen, mit dem Schafskäse bestreuen und mit Basilikumblättern garnieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Sowas von Lecker.. Sogar mein wählerischer Mann hat beim Essen immer wieder hmmm Lecker gesagt.. Also echt top :)