Mango-Senf-Curry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mango-Senf-CurryDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Mango-Senf-Curry

Rezept: Mango-Senf-Curry
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Kokosraspel mit dem Ingwer, der Kurkuma, dem Cayennepfeffer, den Pfefferkörnern und der Tamarindenpaste zu einer cremigen Paste pürieren.

Falls nötig, etwas Wasser zugeben.

2

Das Öl in einer Kasserolle erhitzen und die Senfkörner darin 3 Minuten bei mittlerer Temperatur braten, bis sie zu knacken und zu hüpfen beginnen.

Die Curryblätter, die Kokospaste und das Salz hinzufügen. Köcheln lassen, bis sich das Öl an der Oberfläche absetzt.

3

Die Mangos schälen und in dicke Scheiben schneiden und untermischen.

125 ml Wasser zugießen und vorsichtig vermischen. Weitere 3 Minuten leise köcheln lassen.