Mangogelee mit Trauben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mangogelee mit TraubenDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Mangogelee mit Trauben

Mangogelee mit Trauben

Mangogelee mit Trauben - Exotisch, fruchtig, gut!

242
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
3 h. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Bio-Orangen
2 EL Zucker (40 g)
250 g Mangopüree (Dose)
Hier kaufen1 TL gemahlener Kardamom
Hier kaufen!6 Blätter Gelatine
16 helle kernlose Trauben
75 ml Schlagsahne
125 g Joghurt (1,5 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Orangen heiß abwaschen, trockentupfen, Schale in Zesten abziehen und Saft auspressen.

2

In einem Topf 50 ml Wasser mit Zucker zum Kochen bringen. Vom Herd ziehen und kurz abkühlen lassen. Sirup mit Mangopüree, Orangensaft und Kardamom verrühren.

3

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Anschließend in einem Topf bei kleiner Hitze schmelzen, mit 2–3 EL Mangomischung verrühren. Danach Gelatine mit der restlichen Mangomischung verrühren.

4

Fruchtmischung in 4 Gläser füllen. Trauben waschen, halbieren und mit der Schnittfläche nach unten auf das Gelee legen. Für 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

5

Kurz vor dem Servieren Sahne steifschlagen und vorsichtig mit Joghurt mischen.

6

Gelee mit Sahnemischung und Orangenzesten garnieren.