Mangold-Ei-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mangold-Ei-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 4.31520

Mangold-Ei-Auflauf

Mangold-Ei-Auflauf
595
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Mangoldstaude (500 g)
1 Zwiebel
60 g Margarine
Pfeffer
Salz
30 g Mehl
Milch (1,5 % Fett)
8 Eier (Größe M) (hartgekocht)
125 g junger Gouda (geraffelt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mangold waschen, putzen, Stiele von den Blättern trennen und beides in sehr feine Streifen schneiden. Zwiebel abziehen und hacken.

2

30 g Fett zerlassen, Zwiebel und Mangold-Stiele darin andünsten. 10 Minuten garen, dann die Mangoldblätter zugeben, 5 Minuten garen. Pfeffern und salzen.

3

Restliches Fett zerlassen, Mehl darin anschwilzen und mit der Milch löschen. Unter Rühren 10 Minuten kochen.

4

Hälfte der Sauce in eine feuerfeste Form geben, darauf den abgetropften Mangold, die gepellten Eier, die restliche Sauce und den Käse. Im vorgeheizten Backofen bei 250 Grad (Gasstufe 5) 7-10 Minuten überbacken.