Mangold-Lasagne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mangold-LasagneDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Mangold-Lasagne

Mangold-Lasagne
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Bund Mangold
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
40 g Pinienkerne
Hier kaufen!40 g Rosinen
½ Paket Lasagneblatt
5 Scheiben Schinken (roh)
200 g Ricotta
Für die Béchamelsauce
1 EL Butter
1 EL Mehl
250 ml Milch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Béchamelsauce die Butter schmelzen, das Mehl einrühren und weitere 2-3 Minuten leicht anbräunen, dann nach und nach die Milch einrühren. Bei mittlerer Hitze unter Rühren zum Kochen bringen und 5 Minuten unter Rühren kochen lassen, bis die Sauce am Kochlöffel haften bleibt. Salzen und pfeffern. 

2

Die Mangoldblätter von den Stängeln lösen und in feine Streifen schneiden, die Stängel zerkleinern. lm heißen Öl zuerst die klein geschnittenen Stängel weich dünsten, dann die Blätter hinzufügen und unter Rühren dünsten, bis sie zusammenfallen. Salzen und pfeffern, Pinienkerne und Rosinen dazugeben. 

3

Eine Lasagneform mit Backpapier auslegen. Schichtweise Mangoldmischung, Lasagneblätter,  Ricotta und Rohschinken in die form füllen. Mit der Béchamelsauce übergießen und im Ofen bei 180 Grad 30 Minuten überbacken.