Mangold-Risotto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mangold-RisottoDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Mangold-Risotto

Rezept: Mangold-Risotto
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier bestellen5 g getrocknete Steinpilze
250 g junger Mangold
70 g Butter
50 g gehackte weiße Zwiebel
Risottoreis kaufen300 g Risottoreis (Vialone nano)
150 ml Weißwein
700 ml erhitzter Kalbsfond
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 EL gehackte Petersilie
80 g frisch geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Pilze 15 Minuten in warmem Wasser einweichen, ausdrücken, klein schneiden. Mangold putzen, waschen und abtropfen lassen. Blätter von den Stielen trennen. Stiele und Blätter längs halbieren und in schmale Streifen schneiden.

2

In einem Topf 40 g Butter zerlassen. Zwiebel, Mangoldstiele und Pilze darin farblos anschwitzen. Den Reis zuschütten und unter Rühren glasig schwitzen. Mit Wein ablöschen und nach und nach den Fond angießen, wie im Grundrezept gezeigt.
Risotto 10 Minuten unter Rühren köcheln lassen. Mangoldblätter zufügen, salzen und pfeffern. Petersilie, restliche Butter und 40 g Parmesan einrühren. Nach Belieben mit Parmesan bestreuen.