Mangold-Tomaten-Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mangold-Tomaten-GemüseDurchschnittliche Bewertung: 41521

Mangold-Tomaten-Gemüse

Mangold-Tomaten-Gemüse
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Mangold (ohne Stiele)
600 g Tomaten
125 g Zwiebel
250 g Kartoffeln
300 g Chorizo
1 EL Öl
125 ml Gemüsefond
2 Knoblauchzehen
2 rote Chilischoten
1 EL Tomatenmark
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Mangold waschen. In kochendem Salzwasser kurz blanchieren, herausnehmen, abtropfen lassen und in 1 cm breite Streifen schneiden.

2

Die Tomaten waschen, 2/3 davon von den Stielansätzen befreien, grob würfeln und im Mixer pürieren. Das Tomatenpüree durch ein Sieb streichen und den Saft auffangen.

3

Die Zwiebeln schälen, fein hacken. Die Kartoffeln schälen, in Würfel mit 1,5 cm Kantenlänge, die Wurst in 5 mm dicke Scheiben schneiden.

4

Das Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Wurstscheiben darin kurz anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen. Die Zwiebeln in der Pfanne anschwitzen. Die Kartoffeln 4 Minuten mitbraten. Mit dem aufgefangenen Fond ablöschen und 5 Minuten köcheln lassen.

5

Den Knoblauch schälen, mit den Chilischoten in einem Mörser zu einer Paste verreiben, unter die Kartoffeln in der Pfanne mischen. Nach 5 Minuten den Mangold zugeben und weitere 8 Minuten köcheln lassen.

6

Die restlichen Tomaten blanchieren, häuten, von Stielansatz und Samen befreien und das Fruchtfleisch grob würfeln. Zusammen mit dem Tomatenmark in die Pfanne geben und weitere 2 Minuten kochen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die gebratenen Wurstscheiben im Gemüse erwärmen.