Mangoldauflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MangoldauflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.71530

Mangoldauflauf

Mangoldauflauf
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1,2 kg Mangold
Salz
Butter für die Form
150 ml Schlagsahne
100 g Crème fraîche
2 EL trockener Weißwein
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
100 g Semmelbrösel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Den Mangold waschen, die weißen Stiele abschneiden und in kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten blanchieren. Nach 2 Minuten die Blätter zugeben und mitblanchieren. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Mangoldstiele in schmale Streifen schneiden und mit den Blättern in einer gebutterten Auflaufform verteilen. Die Sahne mit dem Wein und der Crème fraîche verrühren, salzen, pfeffern, mit Muskat würzen und über den Mangold verteilen. Mit den Bröseln bestreuen und für ca. 25 Minuten im vorgeheizten Ofen goldgelb gratinieren lassen. Sofort servieren.