Mangoldfladen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MangoldfladenDurchschnittliche Bewertung: 41528

Mangoldfladen

Rezept: Mangoldfladen
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
600 g Blätterteig
Füllung
250 g Zucchini
250 g Mangoldblatt oder Schnittmangold
250 g Spinatblätter
2 große Zwiebeln
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
2 EL feingeschnittenes Basilikum
1 TL gehackter Thymian
1 EL gehackte flache Petersilie
1 TL gehacktes Bohnenkraut
3 Knoblauchzehen
2 Eier (Größe M)
2 EL Sahne
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 Eigelbe zum Bestreichen
1 EL Milch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchini waschen, schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Den Mangold und den Spinat waschen, 1-2 Min. in kochendes Salzwasser geben, abtropfen, ausdrücken und mit dem Messer fein hacken. Die Zwiebel hacken und im Olivenöl anziehen lassen. Den Spinat, den Mangold, das Basilikum, die anderen Kräuter und die sehr fein gehackten Knoblauchzehen zugeben. Weiterdünsten, bis die Zucchini und die Blätter weich sind und die Flüssigkeit verdampft ist. In eine Schüssel geben, stark auspressen und mit einer Gabelleicht zerdrücken. Die Eier mit der Sahne verquirlen. Unter das Gemüse ziehen und die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken und anschließend 10 Min. abkühlen lassen.

2

Den Teig halbieren und zu zwei Rechtecken in der Größe des Bleches ausrollen, dabei bei einem Rechteck ringsum einen Rand von etwa 5 cm zugeben. Das Blech kalt abspülen, das größere Teigstück hineinlegen und einen Rand hochziehen. Die Füllung unmittelbar vor dem Backen auf den Teigboden verteilen. Die Teigränder etwas über die Füllung zurückbiegen und mit Wasser bestreichen. Das zweite Teigstück darauflegen und die Ränder gut anpressen. Mit einer Gabel auf dem Teigdeckel gitterartige Rillen ziehen. Darauf achten, dass der Teig dabei unverletzt bleibt. Die Eigelbe mit 1 EL Milch verrühren und den Fladen damit bestreichen. 

3

25-30 Min. bei 200°C in der Ofenmitte backen. Sollte die Oberfläche zu schnell braun werden, mit Aluminiumfolie locker abdecken. ln Vierecke schneiden und lauwarm servieren.