Mangoldrouladen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MangoldrouladenDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Mangoldrouladen

Rezept: Mangoldrouladen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 große Mangoldblätter (ca. 250 g)
4 Scheiben Schinken
4 Scheiben junger Gouda
30 g Butter
250 g Tomatenpüree
1 l Fleischbrühe (Instant)
1 Bund Schnittlauch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
Stäbchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mangoldblätter waschen, Strunkansätze herausschneiden und jeweils 2 Blätter übereinanderlegen.

2

Jeweils mit einer Scheibe Schinken und einer Scheibe Käse belegen. Blätter vorsichtig aufrollen und mit Holzstäbchen zusammenstecken.

3

Butter in einem Topf zerlassen und die Rouladen darin bei milder Hitze kurz andünsten.

4

Tomatenpüree mit der Brühe verrühren und zugießen. Zugedeckt 10 Minuten garen.

5

Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und zu den fertigen Rouladen servieren. Mit Schnittlauchröllchen bestreuen. Dazu passen Petersilienkartoffeln.