Mangoldsuppe mit Sauerrahm Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mangoldsuppe mit SauerrahmDurchschnittliche Bewertung: 3.91532

Mangoldsuppe mit Sauerrahm

Rezept: Mangoldsuppe mit Sauerrahm
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g frischer Mangold
2 Gemüsezwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 EL Pflanzenöl
1 EL Mehl
150 ml trockener Weißwein
800 ml
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
2 EL saure Schlagsahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Mangold verlesen, waschen, putzen und trocken schleudern. Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und fein hacken. 

2

In einer Pfanne das Öl erhitzen und den Knoblauch sowie die Zwiebel glasig schwitzen. Mit Mehl bestauben, kurz anschwitzen, den Mangold zugeben und mit dem Wein ablöschen. Die Brühe angießen, mit einem Schneebesen kräftig verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und bei mittlerer Hitze 5-8 Minuten köcheln lassen. 

3

Die Suppe abschmecken, in vorgewärmte Teller füllen und mit einem Klecks saurer Sahne garnieren. Mit Pfeffer übermahlen servieren. Nach Belieben frisches Ciabatta dazu reichen.