Mangosüppchen mit aromatischen Ölen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mangosüppchen mit aromatischen ÖlenDurchschnittliche Bewertung: 2.5152

Mangosüppchen mit aromatischen Ölen

Rezept: Mangosüppchen mit aromatischen Ölen
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 2.5 (2 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 reife Mangos
1 mittelgroße Zwiebel
2 kleine Knoblauchzehen
2 EL Butter
125 ml Weißwein
1 l Gemüsebrühe
1 Chilischote
4 EL Sahne (Obers) oder 1 EL Crème fraîche
2 Tropfen Lemongrassöl
2 Tropfen Koriandersamenöl
1 Tropfen Zimtöl (CO2-extrahiert)
1 Prise Meersalz
1 Prise weißer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Mangos schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden und würfelig schneiden.

2

Zwiebel und Knoblauch schälen und feinwürfelig schneiden. Die Butter in einem Suppentopf erhitzen, die Zwiebel darin goldbraun anschwitzen, den Knoblauch zugeben und kurz durchrösten.

3

Dann die Mangowürfel dazugeben und für einige Minuten leicht andünsten. Mit Weißwein ablöschen, mit der Rind- oder Gemüsesuppe aufgießen und die gewaschene, ganze Chilischote zugeben, 15-20 Minuten köcheln lassen, dann die Chilischote herausfischen und die Mangosuppe im Mixer pürieren.

4

Die pürierte Suppe noch einmal kurz aufkochen, dann den Topf von der heißen Platte nehmen.

5

Sahne oder Crème fraîche mit den ätherischen Ölen vermischen und mit einem Schneebesen in die Suppe einrühren.

6

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in Suppentellern oder -tassen sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Sehr schön sieht es aus, wenn man zerstoßene rote Pfefferkörner über die Suppe streut.