Mangosuppe mit knusprigen Reisbällchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mangosuppe mit knusprigen ReisbällchenDurchschnittliche Bewertung: 3.61527

Mangosuppe mit knusprigen Reisbällchen

Mangosuppe mit knusprigen Reisbällchen
45 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 EL Butter
50 g brauner Zucker
Risottoreis kaufen200 g Risottoreis
400 ml Orangensaft
200 ml Milch
2 Eigelbe
1 Eiweiß
60 g Mehl
Fett zum Frittieren
Für die Suppe
1 Mango
200 ml Orangensaft
200 ml Aprikosensaft
Hier kaufen!400 ml Mangosaft
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter mit dem Zucker in einem Topf schmelzen lassen. Den Reis untermengen und mit der Hälfte vom Orangensaft ablöschen. Unter Rühren den Reis die Flüssigkeit aufnehmen lassen und nach und nach den restlichen Orangensaft und die Milch zufügen bis der Reis gar ist, aber noch Biss hat (ca. 20 Minuten). Beiseite ziehen und die Eigelbe unterrühren. Auskühlen lassen und aus dem Reis kleine Bällchen formen. Durch das verquirlte Ei ziehen und im Mehl wenden. In heißem Fett ca. 5 Minuten goldbraun backen. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

2

Für die Suppe alle Fruchtsäfte erwärmen. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern und in Spalten schneiden. Zusammen mit der Suppe auf Teller verteilen.

3

Die Klößchen hinein setzen und mit Puderzucker bestaubt servieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wecker RC550 weiß
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages