Marcels Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Marcels SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Marcels Salat

mit Ochsenbrust

Rezept: Marcels Salat
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g gekochte, kalte Ochsenbrust
2 Zwiebeln
4 EL Weinessig
5 EL Öl
1 gestr. TL Salz
1 gestr. TL Zucker
2 EL gehackte Petersilie
125 g rote Paprikaschote
125 g grüne Paprikaschote
250 g Tomaten
3 Gewürzgurken
1 hartgekochtes Ei
250 g Weintrauben
6 grüne Oliven
6 schwarze Oliven
Jetzt bei Amazon kaufen!6 grüne Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch vom Fett befreien und in dünne Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und hacken. Den Essig, 2 Esslöffel Öl, das Salz, den Zucker, die gehackte Zwiebel und die Petersilie mischen und die Fleischstreifen darin 1 Stunde marinieren.

2

Die Paprikaschoten halbieren, die Kerngehäuse herausschneiden, die Schotenhälften kalt waschen und in Streifen schneiden. Die Tomaten am stiellosen Ende kreuzweise leicht einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen und 2 Minuten im Wasser liegen lassen.

3

Die Haut der Tomaten abziehen, die Tomaten halbieren, die Kerne herausdrücken und die Hälften in Streifen schneiden. Die Gewürzgurken ebenfalls in Streifen schneiden. Alle genannten Salatzutaten mit dem restlichen Öl, den Fleischstreifen und der Marinade mischen.

4

Das Ei schälen und hacken. Die Weintrauben waschen, halbieren und entkernen. Den Salat mit dem gehackten Ei, den Weintraubenhälften, den Oliven und den Mandeln garnieren.