0
Drucken
0

Marillen-Eiskugeln

in heißer Marillen-Steinweichsel-Sauce

Marillen-Eiskugeln
20 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Wasser, Gewürze und Zucker werden aufgekocht, die entkernten, aber nicht halbierten Marillen eingelegt und 3 Minuten vorsichtig gekocht, und zwar so, dass die Marillen in Form bleiben. 

2

Nehmen Sie nun die Mischung vom Herd und lassen Sie die Marillen mindestens 30 Minuten ziehen.

3

Danach werden die Früchte entnommen, zum Auskühlen und Abtropfen in ein Sieb gelegt und als "Mütze" auf die Eiskugeln gesetzt, die in der Marillen-Weichsel-Sauce schwimmen.

Zusätzlicher Tipp

Alternativ 8 Kugeln Nusseis statt Vanilleeis verwenden.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages