Marinierte Bohnen und Pilzen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Marinierte Bohnen und PilzenDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Marinierte Bohnen und Pilzen

Marinierte Bohnen und Pilzen
520
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen im Wasser 12 Stunden einweichen. Mit Gemüsebrühe, Lorbeerblättern und Rosmarin aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze in etwa 1 1/2, Stunden weich kochen. 

2

Senf mit Salz, Pfeffer, Rotwein, Essig und 5 Eßlöffeln Öl verrühren. Die heißen Bohnen damit mischen und abkühlen lassen, bis die Pilze fertig sind. 

3

Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Geschälte Schalotten und gewaschene Petersilie getrennt fein hacken. 

4

Restliches Öl erhitzen. Kürbiskerne darin rösten und wieder herausnehmen. Pilze, Schalotten und etwa 2/3 der Petersilie im heißen Öl bei starker bis mittlerer Hitze unter ständigem Wenden schmoren, bis die Flüssigkeit, die sich dabei bildet, wieder verdampft ist.

5

Bohnen auf Tellern verteilen. Pilzmischung daneben anrichten. Mit der restlichen Petersilie und den Kürbiskernen bestreuen.