Marinierte Currygarnelen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Marinierte CurrygarnelenDurchschnittliche Bewertung: 4.31520

Marinierte Currygarnelen

Rezept: Marinierte Currygarnelen
15 min.
Zubereitung
2 h. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Garnelen schälen und die über den Rücken verlaufenden schwarzen Därme herausziehen. In einer Schüssel den Wein, die Schalotten, das Currypulver und das Olivenöl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Garnelen darin einlegen und bei Raumtemperatur 2 Stunden marinieren .

2

Die Garnelen abtropfen, auf den Rost legen und 10 Minuten grillen, zwischendurch zwei- oder dreimal wenden.

3

Die gegrillten Currygarnelen mit einem Glas eiskaltem Chardonnay servieren .