Marinierte Eier Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Marinierte EierDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Marinierte Eier

Rezept: Marinierte Eier
85
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 15 Stück
500 ml Essig
1 TL Salz
1 TL Senfkörner
1 TL schwarzes Pfefferkörner
Jetzt hier kaufen!3 Gewürznelken
1 Zimtstange
2 Lorbeerblätter
15 hartgekochte Eier (Größe M)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Essig, 1/2 l Wasser, Salz, Senfkörner, Pfefferkörner, Nelken, Zimtstange und den Lorbeerblättern zum Kochen bringen und zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Minuten kochen lassen. Die hartgekochten Eier in ein hohes Glas oder in einen Steinguttopf legen. Heißen Sud über die Eier gießen und erkalten lassen. Topf oder das Glas nach dem Erkalten der Flüssigkeit mit Pergamentpapier verschließen. Eier im Sud 2-3 Tage im Kühlschrank durchziehen lassen. Eier haben dann den Geschmack der Marinade angenommen und schmecken in Scheiben geschnitten als Brotbelag oder kombiniert mit delikaten Saucen.

Schlagwörter