Marinierte Feigen mit Schinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Marinierte Feigen mit SchinkenDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Marinierte Feigen mit Schinken

dazu Schwarzbrot

Marinierte Feigen mit Schinken
320
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
3 EL Pinienkerne
3 EL Balsamessig
Jodsalz
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL kaltgepresstes Olivenöl
2 große frische Feigen
2 Scheiben luftgetrockneter Schinken
eine handvoll frischer Basilikum
4 Scheiben Schwarzbrot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Pinienkeme in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten, bis sich ihr Aroma entfaltet. Herausnehmen. 1 EL Pinienkerne beiseite stellen. Den Rest mit 2 EL Mineralwasser, Essig, Salz, Pfeffer und Öl im Mixer zu einem sämigen Dressing verarbeiten.

2

Feigen in Scheiben schneiden und auf zwei Tellern anrichten. Marinade darüber träufeln. Zugedeckt circa 10 Minuten ziehen lassen.

3

Schinkenscheiben und Basilikumblättchen zu den Feigen geben. Restliche Pinienkerne darüber streuen. Dazu schmeckt Schwarzbrot besonders gut.