0
Drucken
0

Marinierte Fleischspieße

mit Joghurt-Dip

Marinierte Fleischspieße
260
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Das Lammfleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Die Zwiebeln reiben, den Knoblauch mit etwas Salz zerdrücken. Zwiebeln, Knoblauch, Olivenöl, Pfefferminze und Milch miteinander verrühren und die Fleischwürfel darin über Nacht marinieren.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
2

Die Paprikaschote putzen, entkernen, waschen und würfeln. Die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen, die Tomaten vierteln.

3

Das Fleisch aus der Marinade nehmen und abwechselnd mit den Paprikawürfeln und Tomatenvierteln auf Spieße stecken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf dem heißen Grill etwa 10 Minuten grillen, wenden und weitere 8 Minuten grillen. Zwischendurch öfter mit Marinade bestreichen.

4

Den Joghurt mit dem Limettensaft und den Kräutern verrühren. Die Gurke schälen, fein reiben und unter den Joghurt heben. Mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer abschmecken. Den Dip zu den Fleischspießen reichen. Dazu schmeckt Fladenbrot.

Top-Deals des Tages
Silk Rosen, schöne künstliche Blumen, haben hinsichtlich des Aussehens und der Empfindung gute Übereinstimmung mit echten Blumen. Mit Geschenkverpackung. 43 cm lang
VON AMAZON
27,95 €
Läuft ab in:
Uvistar Spiralschneider Gem¨¹sespirale Sparsch?ler f¨¹r Gem¨¹se und Obst
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Pixnor 10pcs gerahmt Tafel Tischkarten mit Staffelei aus Holz Message Board
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages