Marinierte Grill-Koteletts Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Marinierte Grill-KotelettsDurchschnittliche Bewertung: 41515

Marinierte Grill-Koteletts

Rezept: Marinierte Grill-Koteletts
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück
4 Koteletts je etwa 200g
250 ml Speiseöl
Saft von einer Zitronen
1 abgezogene und gehackte Knoblauchzehe
1 EL gerebelter Thymian
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

4 Koteletts (je etwa 200 g) in eine flache Schüssel legen.

2

Für die Marinade 250 ml Speiseöl mit dem Saft von 1 Zitrone, 1 abgezogenen, gehackten Knoblauchzehe, 1 Eßl. gerebeltem Thymian, Salz und Pfeffer verrühren. Anschließend über die Koteletts gießen und etwa 24 Stunden an einem kühlen Ort stehenlassen, das Fleisch ab und zu wenden.

3

Die Koteletts aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen, auf den Grillrost legen, unter den vorgeheizten Grill schieben, zunächst von der einen, dann von der anderen Seite grillen und ab und zu mit der Marinade bestreichen. Die Grillzeit beträgt etwa 7 Minuten von jeder Seite.

Zusätzlicher Tipp

Als Beilage eignen sich Pommes frites, Grill-Tomate und gemischter Salat.