0
Drucken
0

Marinierte Hähnchenkeulen

Marinierte Hähnchenkeulen
40 min
Zubereitung
2 h 10 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Das Tomatenmark in einen Topf geben. Die Knoblauchzehen schälen, zerdrücken und dazugeben. Den Honig darunterrühren und alles bei milder Hitze erwärmen. Salz, Pfeffer, den Thymian und das Olivenöl darunterrühren.

Knoblauch richtig vorbereiten
2

Die Hähnchenkeulen waschen, mit Küchenpapier trockentupfen und nebeneinander auf ein mit Alufolie (glänzende Seite nach oben) ausgelegtes Backblech legen. Dann gleichmäßig mit der Marinade bepinseln und mindestens 1 Stunde marinieren.

Wie Sie Hähnchenkeulen richtig waschen und würzen
3

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Dann die Hähnchenkeulen auf der mittleren Schiene etwa 1/2 Stunde garen. Falls nötig, mit Alufolie abdecken. Die Hähnchenkeulen heiß oder kalt servieren.

Top-Deals des Tages
Sonderangebot: Technoline WT 235 silber WT 235 - Funkwecker Silber Funkwecker mit Touchsensor, Plastik, 8 x 2.5 x 8 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
15,99 €
Läuft ab in:
SEVERIN ES 3566 Entsafter, 400 Watt, edelstahl/schwarz
VON AMAZON
36,06 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: Technoline WT 235 silber WT 235 - Funkwecker Silber Funkwecker mit Touchsensor, Plastik, 8 x 2.5 x 8 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
14,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages