Marinierte Kräuter-Felchen vom Grill Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Marinierte Kräuter-Felchen vom GrillDurchschnittliche Bewertung: 41529

Marinierte Kräuter-Felchen vom Grill

Marinierte Kräuter-Felchen vom Grill
20 min.
Zubereitung
10 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Felchen
4 Felchen (á 400 g; küchernfertig)
3 Knoblauchzehen
1 rote Zwiebel
Hier kaufen!1 Stück Ingwer (walnussgroß)
1 Bund Petersilie
3 Chilischoten
Olivenöl bei Amazon bestellen10 EL Olivenöl
Jetzt bei Amazon kaufen!5 EL Sojasauce
20 Pfefferkörner (grob zerstoßen)
Jetzt kaufen!abgeriebene Schale und Saft von je 1 unbehandelten Limetten und Zitrone
Für die Kräutervinaigrette
3 EL gehackter Thymian
3 EL gehackter Rosmarin
3 EL gehackter Salbei
3 EL gehackte Petersilie
200 ml Fleischbrühe
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
Hier kaufen!1 EL Agavendicksaft
Jetzt kaufen!Saft von 1/2 Limetten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Felchen die Fische innen und außen waschen und trocken tupfen. Knoblauch, Zwiebel und Ingwer schälen und in feine Würfel schneiden. Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Die Chilischoten längs halbieren, entkernen, waschen und in feine Würfel schneiden. Zitronen- und Limettenschale und -saft, Olivenöl, Sojasauce und Pfefferkörner verrühren, dann die vorbereiteten Zutaten untermischen. Die Felchen in die Marinade legen und zugedeckt an einem kühlen Ort 10 Stunden ziehen lassen.

2

Den Grill vorheizen. Für die Kräutervinaigrette alle Zutaten und nach Belieben 1 EL Senf verrühren. Die Felchen aus der Marinade nehmen und gut abtropfen lassen. In Grillzangen klemmen, auf den heißen Grill legen und 15 bis 20 Minuten grillen. Zwischendurch wenden. Die gegrillten Fische mit der Kräutervinaigrette und nach Belieben mit Fladenbrot servieren.