Marinierte Lammkoteletts Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Marinierte LammkotelettsDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Marinierte Lammkoteletts

mit Salsa verde

Rezept: Marinierte Lammkoteletts
30 min.
Zubereitung
3 h. 52 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 24 Stück
2 ungespritzte Zitronen
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL mittelfeines Olivenöl
1 EL Dijonsenf
8 kleine Lammkoteletts (ca. 1 kg), Fett abgeschnitten
40 g glatte Petersilie
3 Anchovis abgetropft und feingehackt
1 Knoblauchzehe zerdrückt
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 EL Kapern abgespült und abgetropf
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schale der Zitronen fein reiben und den Saft auspressen. 1 Teelöffel der Schale und 2 Eßlöffel des Saftes mit der Hälfte des Olivenöls und dem Senf in einer großen Schüssel mischen.

Die Kotelettstücke zugeben und in der Marinade wenden. Abgedeckt mindestens 3 Stunden oder über Nacht kalt stellen.

2

Für die Salsa verde Petersilie, Anchovis, Knoblauch und 1 Eßlöffel des restlichen Zitronensaftes sowie 1 Teelöffel der Schale in der Küchenmaschine fein hacken.

Bei laufendem Motor das restliche Olivenöl zugießen und zu einer glatten, dicken Paste verarbeiten. In eine Schüssel umfüllen, abdecken und mindestens 2 1/2 Stunden kalt stellen.

3

Den Backofen auf 200 °C (Gas 3) vorheizen. Das Lamm abtropfen lassen, die Marinade wird nicht mehr benötigt. Das Olivenöl bei mittlerer Hitze in einer großen Fettpfanne erhitzen, die Lammkronen 5 Minuten rundum anbraten. Gelegentlich wenden.

Die Fettpfanne in den Ofen stellen und 15-20 Minuten backen, bis das Fleisch zart ist. Mindestens 10 Minuten ruhen lassen, dann die Knochen trennen.

Die Koteletts nebeneinander auf einen Teller legen, die Salsa verde darauf verteilen und mit Kapern bestreuen.

4

Vorbereitung: Man kann das Lamm am Vortag braten und kalt stellen. Kurz vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen, in Koteletts schneiden und servieren. Die Salsa verde kann am Vortag zubereitet und kalt gestellt werden.

5

Hinweis: Bitten Sie den Metzger beim Kauf der Kronen, die Knochen am Ansatz durchzuschneiden. Dann lassen sie sich später besser in Koteletts trennen.