Marinierte Lammkoteletts Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Marinierte LammkotelettsDurchschnittliche Bewertung: 41529

Marinierte Lammkoteletts

mit Majoranböhnchen

Rezept: Marinierte Lammkoteletts
620
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
250 g frische grüne Bohnen oder TK-Bohnen
vegetarische Gemüsebrühe (Instantpulver)
1 TL gerebelter Majoran
1 Knoblauchzehe
2 TL fettarmer Frischkäse (Lightprodukt)
1 TL Zitronensaft
1 TL Senf
1 EL gemischte TK- Kräuter oder 1 EL gehackte frische Kräuter
Salz
schwarzer Pfeffer
4 dünne einfache Lammkoteletts oder 2 doppelte Lammkoteletts
einige Tropfen Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Frische Bohnen waschen und putzen. Die Bohnen in 200 ml Wasser mit der Instant-Gemüsebrühe und dem Majoran bißfest garen.

2

Inzwischen die Knoblauchzehe schälen und zerdrücken. Den Frischkäse mit Zitronensaft, Senf, Knoblauch, Kräutern, Salz und Pfeffer glattrühren.

3

Den Fettrand der Lommkoteletts bis auf einen kleinen Rest abschneiden. Eine beschichtete Pfanne erhitzen, mit einigen Tropfen Öl auswischen und die Lammkoteletts darin auf jeder Seite bei großer Hitze etwa 2 Minuten braten (so bleiben sie innen noch leicht rosa). Wer die Koteletts lieber ganz durchgebraten mag, brät sie etwa 3 Minuten auf jeder Seite. Die Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Die Bohnen abgießen und zusammen mit den Lammkoteletts auf einem Teller anrichten. Die Kräutercreme auf die Koteletts geben.