Marinierte Salatherzen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Marinierte SalatherzenDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Marinierte Salatherzen

Marinierte Salatherzen
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Stauden Römischer Salat
50 g feingewiegter Schinken
2 hartgekochte Eier
süße Sahne
1 TL Kräutersenf
1 Spritzer Cognac
1 Hauch frisch gemahlener Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Von den Salatstauden die Außenblätter entfernen und zusammen mit den geviertelten Salatherzen abbrausen und gut abtropfen lassen.

2

Eine Salatschüssel mit den Außenblättern auskleiden, die Salatherzen darauflegen und mit der Hälfte des Schinkens und den kleingewürfelten Eiern bestreuen.

3

Aus Sahne und den übrigen Zutaten eine pikante Sauce bereiten und diese über die Salatherzen gießen.

4

Die restlichen Schinken- und Eiwürfel darüberstreuen und den Salat sofort servieren.