Marinierte Sardellen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Marinierte SardellenDurchschnittliche Bewertung: 41523

Marinierte Sardellen

Marinierte Sardellen
35 min.
Zubereitung
12 h. 35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
400 g sehr frische Sardellen
Hier kaufen!2 dl Weißweinessig
Salz
Pfeffer
2 Knoblauchzehen
2 EL feingehackte flache Petersilie
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL kaltgepresstes Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Sardellen mit einer kleinen Schere längs aufschneiden. Den Kopf mitsamt dem Darminhalt und der Mittelgräte herausziehen.
Die Filets unter fließendem Wasser abspülen und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen.

2

Die Sardellen in ein Gefäß legen, mit dem Essig begießen und mindestens 12 Std. kühl stellen.
Durch die Säure des Essigs werden die Fischchen ganz weiß.

3

Die Sardellen vor dem Servieren gut abtropfen, in kleine Schälchen verteilen, mit wenig Salz und viel Pfeffer aus der Mühle bestreuen.
Den Knoblauch sehr fein hacken, mit der Petersilie mischen und über die Fischchen streuen.
Mit dem Olivenöl beträufeln und mit Zahnstochern zum Aufpicken servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt ein trockener Fino oder ein Manzanilla sehr gut.