Marinierte Schalotten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Marinierte SchalottenDurchschnittliche Bewertung: 3.81527

Marinierte Schalotten

Marinierte Schalotten
30 min.
Zubereitung
1 Tag 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Schalotten schälen und in 2 Liter Wasser 8 Minuten vorgaren. 

2

Die Rosinen in Marsala und 1/8 l lauwarmen Wasser einweichen. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Schalotten mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser nehmen, gut abtropfen lassen und im heißen Fett bei schwacher Hitze glasig braten. Den Aceto Balsamico und Puderzucker verrühren, über die Schalotten geben. Aufkochen lassen, mit Essig und 1/4 l Zwiebelwasser begießen. 

3

Zum Schluss die eingeweichten Rosinen dazugeben. Einmal aufkochen lassen und mit Pfeffer würzen. Auf zwei Gläser verteilen und gut verschließen. Am nächsten Tag die Einweichflüssigkeit abgießen und noch einmal aufkochen lassen. Die Flüssigkeit abkühlen lassen und wieder über die Schalotten gießen. In tiefe Teller angerichtet servieren. Nach Belieben frisches Baguette dazu reichen.