0
Drucken
0

Marinierte Seezungenröllchen

Marinierte Seezungenröllchen

Marinierte Seezungenröllchen - Gut gewickelt präsentiert sich der Fisch mit fruchtigem Zitrus-Aroma.

240
kcal
Brennwert
50 min
Zubereitung
13 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Eine Auflaufform mit 1 TL Olivenöl einfetten.

2

Die Seezungenfilets unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und die Hautseite mit einem Messer mehrfach einschneiden. Die Filets mit der Hautseite nach innen zu Röllchen aufrollen und in eine Auflaufform setzen.

3

Orange und Zitrone heiß abwaschen, trockentupfen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Mit den Rosinen vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Die Frühlingszwiebeln waschen, trockenschütteln, putzen und in schmale, schräge Ringe schneiden.

5

Die Marinade mit den Frühlingszwiebeln über die Fischröllchen verteilen und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln. Zugedeckt etwa 12 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

6

Die Röllchen im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Umluft 200 °C; Gas: Stufe 3–4) für 25–30 Minuten garen.

Top-Deals des Tages
Faltbare Abtropfsieb, 2 Stück Silikon Sieb Faltbare Seiher Küche Ordnung Nudelsieb
VON AMAZON
8,88 €
Läuft ab in:
Faltbare Abtropfsieb, 2 Stück Silikon Sieb Faltbare Seiher Küche Ordnung Nudelsieb
VON AMAZON
9,07 €
Läuft ab in:
newyond Silikon-Eiswürfelform für Star Wars oder Party Thema (6 Farbe)
VON AMAZON
16,04 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages