0
Drucken
0

Marinierte Wirsingröllchen

Marinierte Wirsingröllchen
390
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
1 h
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die äußeren Wirsingblätter entfernen. Etwa 16 Wirsingblätter ablösen, waschen und in reichlich kochendem Salzwasser 1 Minute garen. Die Wirsingblätter aus dem Wasser heben, in einem Sieb abtropfen lassen und trockentupfen. Möhren schälen. Zucchini putzen und waschen. Beides in 6 bis 7 cm lange feine Streifen schneiden. Möhrenstreifen insgesamt 2 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Nach 1 Minute die Zucchini zu den Möhren geben und mitgaren. Möhren- und Zucchinistreifen in ein Sieb abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Wirsingblätter in der Mitte halbieren, dabei die Rippen herausschneiden. 

2

Jede Blatthälfte noch mal längs halbieren - ergibt einen 2 bis 3 cm breiten Wirsingstreifen - und die beiden Stücke mit der Schmalseite leicht überlappend hintereinander auf die Arbeitsfläche legen. Möhren und Zucchini jeweils als kleine Bündel auf die Wirsingstreifen legen und aufrollen. Die Wirsingröllchen in ein heiß ausgespültes und gut verschließbares Glas schichten. Obstessig, Zucker, Senfpulver, Cayennepfeffer, 1 TL Salz und 300 ml Wasser in einem Topf langsam erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Einmal aufkochen lassen und den heißen Sud über die Wirsingröllchen gießen - sie sollen vollständig bedeckt sein. Abkühlen lassen und kühl aufbewahren.

Top-Deals des Tages
Sonderangebot: Technoline WT 235 silber WT 235 - Funkwecker Silber Funkwecker mit Touchsensor, Plastik, 8 x 2.5 x 8 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
15,99 €
Läuft ab in:
SEVERIN ES 3566 Entsafter, 400 Watt, edelstahl/schwarz
VON AMAZON
36,06 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: Technoline WT 235 silber WT 235 - Funkwecker Silber Funkwecker mit Touchsensor, Plastik, 8 x 2.5 x 8 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
14,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages