Marinierte Zucchini Rezept | EAT SMARTER
8
Drucken
8
Marinierte ZucchiniDurchschnittliche Bewertung: 3.41561
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Marinierte Zucchini

mit Minze und Honig

Rezept: Marinierte Zucchini

Marinierte Zucchini - Das erfrischende Aroma dieser Antipasti-Variante wird Sie begeistern

108
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.4 (61 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Esslöffel, 1 Pfannenwender, 1 Pinsel, 1 Grillpfanne, 1 kleines Messer, 1 Zitronenpresse

Zubereitungsschritte

Marinierte Zucchini: Zubereitungsschritt 2
2

Die Blätter abzupfen und grob hacken. Zitrone auspressen.

Marinierte Zucchini: Zubereitungsschritt 3
3

2 EL Zitronensaft, Honig und 1 EL Öl mit der Minze verrühren.

Marinierte Zucchini: Zubereitungsschritt 4
4

Zucchini putzen, waschen, trockenreiben und schräg in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Marinierte Zucchini: Zubereitungsschritt 5
5

Eine Grillpfanne erhitzen und mit dem restlichen Öl bestreichen. Zucchinischeiben auf jeder Seite 2-3 Minuten grillen. In eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Marinierte Zucchini: Zubereitungsschritt 6
6

Die Marinade über die heißen Zucchinischeiben gießen, gut mischen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen (marinieren). Vor dem Servieren erneut abschmecken.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers franzi_fridolin
Super lecker und mit der Marinade gleich noch Aubergine und Spargel eingelegt.