0
Drucken
0

Marinierte Zucchini

Marinierte Zucchini
35 min
Zubereitung
50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchini von Blüten- und Stielansätzen befreien und leicht schräg in etwa 4 mm dicke Scheiben schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchinischeiben darin portionsweise auf beiden Seiten hellbraun braten. Herausnehmen und abkühlen lassen.

2

Für die Vinaigrette den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.

Dann die Peperoni vom Stielansatz befreien und in feine Ringe schneiden, dabei die Samen entfernen.

Zitronensaft, Essig, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen, dann Knoblauch, Zwiebel, Peperoni, Olivenöl und Kräuter unterrühren.

Wie Sie eine klassische Vinaigrette am besten anrühren
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
3

Die gebratenen Zucchinischeiben auf einer Platte anrichten und mit der Vinaigrette beträufeln. Vor dem Servieren etwa 15 Minuten durchziehen lassen.

Top-Deals des Tages
Westmark 5236 Küchenrollenhalter, Edelstahl
VON AMAZON
16,76 €
Läuft ab in:
25 m x 30 cm Sizoweb® Vlies Original Tischband Tischläufer fuchsia pink für Hochzeit
VON AMAZON
Preis: 26,95 €
22,06 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: STAR WARS R2-D2 and C-3PO Alarm Clock with sound und mehr
VON AMAZON
Preis: 49,99 €
31,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages