Marinierter Blumenkohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Marinierter BlumenkohlDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Marinierter Blumenkohl

mit Sojabohnensprossen

Rezept: Marinierter Blumenkohl
185
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 großer Blumenkohl
125 ml Wasser
Salz
1 EL Zitronensaft
4 EL grünes Traubenkernöl
2 EL Zitronensaft
1 EL gehackte Minze
frisch gemahlener Pfeffer
2 Tassen Sojabohnensprossen
1 EL Speiseöl
1 Handvoll Feldsalat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Blumenkohl in Röschen zerlegen, den Strunk schälen, in Würfel schneiden, die Röschen putzen, waschen und auf ein Sieb legen.

2

In einem flachen Topf Wasser zum Kochen bringen, den Blumenkohl, Salz und Zitronensaft zugeben und bei schwacher Hitze 8-10 Minuten garen, so dass der Blumenkohl noch Biss hat.

3

Den Sud abgießen, auffangen, mit Traubenkernöl oder Maiskeimöl, Zitronensaft, Minze, Salz und Pfeffer vermischen, abschmecken.

4

Blumenkohl noch heiß mit dieser Marinade übergießen und ziehen lassen.

5

Sojabohnensprossen in Speiseöl unter ständigem Rühren 5 Minuten braten, bis sie kross und nicht mehr mehlig sind, noch heiß unter den Blumenkohl ziehen.

6

Feldsalat putzen, abspülen, abtropfen lassen, auf Teller verteilen, den lauwarmen Salat darauf setzen und servieren.