Marinierter Red Snapper Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Marinierter Red SnapperDurchschnittliche Bewertung: 4158

Marinierter Red Snapper

vom Grill

Marinierter Red Snapper
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
Frühlingszwiebeln
2 rote Chilischoten
2 cm frische Ingwerwurzel
1 Knoblauchzehe
1 EL frisch gehackter Thymian
Jetzt hier kaufen!1 TL gemahlener Zimt
Hier kaufen!1 TL gemahlener Piment
Hier kaufen!gemahlener Nelke
Salz
Pfeffer
Zitronensaft einer Zitrone
Bei Amazon kaufen50 ml Rapsöl
4 Red-Snapper-Filets
einige Quellerstängel
Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebel schälen, die Frühlingszwiebeln putzen, beide hacken. Die Chilischoten putzen, entkernen und hacken. Die Ingwerwurzel und die Knoblauchzehen schälen und beide hacken. Zwiebeln, Chili, Ingwer und Knoblauch mit Thymian und den Gewürzen mischen. Im Mixer mit dem Zitronensaft und dem Öl verrühren.
2
Die Fischfilets waschen, trocken tupfen und in eine Schale legen. Mit etwa einem Drittel von der Gewürzmischung bestreichen und etwa 20 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen.
3
Anschließend mit der gewürzten Seite nach unten auf den Grill legen und etwa 4 Minuten grillen. Wenden und von der anderen Seite weitere 4 Minuten grillen. Dabei mit der restlichen Würzmischung bestreichen.
4
Den Koriander waschen, trocken tupfen und hacken. Butter bräunen und mit einigen gehackten Quellerstängeln und -blättern über die Red-Snapperfilets träufeln.