Marinierter Schwertfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Marinierter SchwertfischDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Marinierter Schwertfisch

Rezept: Marinierter Schwertfisch
53
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 20 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen50 ml Olivenöl
2 rote Zwiebeln in dünne Streifen geschnitten
1 entkernte und fein gehackte Chilischote
2 fein gehackte Knoblauchzehen
300 g reife und klein gewürfelte Tomaten
400 g klein gewürfelter Schwertfisch
1 Bund frische Minzeblatt
Saft von 4 Zitronen
Salatherz gewaschen und abgetropft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Zwiebeln unter gelegentlichem Rühren 5-7 Minuten glasig dünsten. Dann Chillies, Knoblauch und Tomaten mit 1 Teelöffel Meersalz einrühren, kurz andünsten und zum Abkühlen auf die Seite stellen.

2

Als Nächstes die rohen Fischstücke in einer Lage auf dem Boden einer großen Keramik- oder Glasschale verteilen, die Zwiebelmischung darüber geben und mit Zitronensaft bedecken. Abdecken und 24 Stunden im Kühlschrank marinieren. Den Fisch auf die Salatblätter verteilen und mit etwas Meersalz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreut servieren.