Marinierter Thunfisch und Sesamhaube Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Marinierter Thunfisch und SesamhaubeDurchschnittliche Bewertung: 3.91533

Marinierter Thunfisch und Sesamhaube

Marinierter Thunfisch und Sesamhaube
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Kohlrabi
1 Stück gelbfleischiger Kürbis ca. 200 g
1 Bund Frühlingszwiebeln
200 g Sojasprossen
3 EL Sojaöl
Salz
Jetzt kaufen!2 EL Mirin
50 ml Gemüsebrühe
2 Thunfischsteaks à 200 g
Pfeffer aus der Mühle
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL Sojasauce
½ TL flüssiger Honig
Hier bei Amazon kaufen3 EL Sesamsamen
Kräuter zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Kohlrabi putzen und in möglichst lange, sehr dünne Streifen schneiden. Das Kürbisfruchtfleisch ebenfalls in lange, dünne Streifen schneiden oder hobeln. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, das Grün längs in Streifen schneiden, das Weiße hacken. Die Sprossen waschen und abtropfen lassen. 

2

Das Gemüse in 1-2 EL Sojaöl andünsten, salzen und mit Mirin und 2 EL Gemüsebrühe aufgießen. Zugedeckt etwa 5 Minuten dünsten. 

3

Die Thunfischsteaks pfeffern, im restlichen Öl rasch bei sehr großer Hitze von beiden Seiten anbraten. 

4

Die Sojasauce mit dem Honig verrühren, auf die Thunfischsteaks geben und diese kurz ziehen lassen, dann mit Sesam bestreuen, in Würfel schneiden und diese einzeln aufspießen. Mit dem Gemüse auf Tellern anrichten und mit Kräutern nach belieben garnieren. Etwas Sojasauce dazu reichen.