Mariniertes Fischfilet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mariniertes FischfiletDurchschnittliche Bewertung: 41520

Mariniertes Fischfilet

Mariniertes Fischfilet
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
50 g Zwiebel
50 g Sellerie
50 g Möhren
4 Zitronenscheiben
300 g Seelachsfilet
8 Salatblätter
60 g Frühlingszwiebeln
4 TL Tomatenmark mit einem TL Wasser verrührt
1 EL Frischkäse
50 g Joghurt (0,3 % Fett)
1 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel, Sellerie, Möhren, Zitronenscheiben sowie Salz und Pfeffer mit 250 ml Wasser aufkochen. Dann das Fischfilet ca. 15 Minuten darin garziehen lassen.

Fischfilet herausnehmen und abkühlen lassen (Fischsud und Gemüse nicht verwenden). Fischfilet auf eine mit Salatblättern ausgelegte Platte geben, die Frühlingszwiebel darauf verteilen.

Für die Marinade alle Zutaten verrühren und diese gleichmäßig auf dem Fisch verteilen.