Mariniertes Gemüse mit Wurst Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mariniertes Gemüse mit WurstDurchschnittliche Bewertung: 4.21521

Mariniertes Gemüse mit Wurst

Rezept: Mariniertes Gemüse mit Wurst
40 min.
Zubereitung
3 h. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
12 kleine Artischocken
1 Zitrone
Salz
2 Knoblauchzehen
200 g Salsicca
200 g Champignons
4 rote Spitzpaprika
3 Zweige Rosmarin
40 g grüne Oliven entsteint
40 g schwarze Oliven entsteint
20 g Kapernäpfel
Olivenöl bei Amazon bestellen150 ml Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Artischocken putzen, waschen, die Spitze (etwa oberes 1/3 der Artischocke) abschneiden, die äußeren harten Blätter entfernen, den Stiel und den unteren Teil des harten Bodens abschneiden und ggfls. das Heu entfernen. Die Zitrone auspressen und die Artischocken mit etwas Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht schwarz werden. In Salzwasser ca. 8 Minuten gar kochen. Abgießen und lauwarm abkühlen lassen. Die Knoblauchzehen schälen. Die Salsiccia in Scheiben schneiden. Die Champignons putzen und je nach Größe ganz lassen oder halbieren. Die Paprika waschen, längs halbieren, die Kerne und weißen Innenhäute entfernen und in breite Streifen schneiden.
2
Die Wurstscheiben in 2 EL heißem Öl 1-2 Minuten anbraten und in eine flach Form geben. Den restlichen Zitronensaft, die Knoblauchzehen, die Champignons, Paprika, Rosmarin, Oliven, Kapernäpfel und das Olivenöl zugeben, mit Pfeffer würzen und alles gut vermengen. Vor dem Servieren mindestens 2 Stunden ziehen lassen, besser über Nacht.