2
Drucken
2
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Mariniertes Huhn

im Gewürzsud mit Gemüse

Mariniertes Huhn

Mariniertes Huhn - Dieses karibische Hähnchen verleiht Ihrer Sommerfigur Flügel

255
kcal
Brennwert
50 min
Zubereitung
1 Tag 1 h 20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 Sparschäler, 1 Mörser, 1 Frischhaltefolie, 1 Pfanne

Zubereitungsschritte

Mariniertes Huhn Zubereitung Schritt 1
1

Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und beides in dünne Scheiben schneiden.

Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
Wie Sie Ingwer am besten in Scheiben schneiden
Wie Sie Knoblauch blitzschnell in feine Scheiben hobeln
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Mariniertes Huhn Zubereitung Schritt 2
2

Chilischoten halbieren und entkernen. Möhre schälen. Lauch putzen und waschen. Paprika halbieren, entkernen und waschen. Alles in lange Streifen schneiden. Pimentkörner im Mörser grob zerstoßen.

Wie Sie Paprikaschoten ganz einfach in Streifen schneiden
Wie Sie eine Möhre problemlos in Stifte schneiden
Wie Sie Möhren kinderleicht waschen, putzen und schälen
Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Wie Sie eine Chilischote am besten putzen und in Streifen schneiden
Mariniertes Huhn Zubereitung Schritt 3
3

Piment, Knoblauch, Lorbeerblätter und Zwiebelringe 5 Minuten im Öl bei kleiner Hitze dünsten, bis die Zwiebeln glasig sind.

Mariniertes Huhn Zubereitung Schritt 4
4

Paprika, Möhre, Lauch, Chili und Ingwer dazugeben und kurz mitdünsten. Essig, Zucker und 750 ml Wasser dazugießen und 5 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Mariniertes Huhn Zubereitung Schritt 5
5

Die Hähnchenbrustfilets in die kochende Flüssigkeit (Marinade) legen und zugedeckt 6 Minuten bei kleiner Hitze garen.

Mariniertes Huhn Zubereitung Schritt 6
6

Vom Herd nehmen und in eine Schale geben, die Marinade muss das Hähnchen vollkommen bedecken. Abkühlen lassen und anschließend mit Klarsichtfolie bedeckt 1 Tag im Kühlschrank ziehen lassen (marinieren). 40 Minuten vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Äh...blöde Frage: Isst man das dann kalt oder wie? Also kaltes Huhn zu warmem Reis?? EAT SMARTER sagt: Stimmt! Das ist sicherlich nicht jedermanns Sache. Wir haben den Text geändert.
Top-Deals des Tages
Gallery of Innovative Art - Long Beach Surf Club - 75x100cm - XXL Leinwand-Druck in deutscher Marken-Qualität - Leinwand-Bilder auf Holz-Keilrahmen als moderne Wohnzimmer-Deko
VON AMAZON
13,55 €
Läuft ab in:
Innovatives Rundes Rollmesser der 2. Generation, [YMY] 420 Edelstahl Rundes Radmesser für Grillen Gemüse Obst Pizza
VON AMAZON
10,11 €
Läuft ab in:
'David Fussenegger 8709, Kissenbezug für Kissen "Sylt, Motiv: Hirsch, 50 x 50 cm
VON AMAZON
16,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages