Mariniertes Huhn Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mariniertes HuhnDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Mariniertes Huhn

mit Oliven

Mariniertes Huhn
10 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen60 ml Olivenöl
1 kg Huhn
1 gehackte Zwiebel
2 gehackte Knoblauchzehen
600 ml Hühnerbrühe
Hier kaufen!gemahlener Ingwer
Jetzt hier kaufen!1 TL gemahlener Zimt
1 Prise Safranfäden
100 g grüne Oliven
Schale von 3 eingelegten Zitronen und in dünne Streifen geschnitten
2 Lorbeerblätter
2 Hühnerlebern
3 EL frische und gehackte Korianderblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 180 °C (Gas 2) vorheizen. 2 EL Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen, Huhn zugeben und auf allen Seiten braun braten. In eine tiefe Auflaufform geben. Restliches Öl erhitzen und Zwiebel und Knoblauch bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten weich braten. Brühe, Ingwer, Zimt, Safran, Oliven, Zitronen und Lorbeerblätter zufügen und die Mischung rund um das Huhn in die Form gießen. 45 Minuten braten; Wasser oder Brühe zugießen, falls die Sauce zu trocken wird. Huhn aus der Form nehmen, mit Alufolie zudecken und ruhen lassen. Sauce in eine Pfanne gießen, Hühnerlebern darin garen und dabei zerdrücken. Insgesamt 5-6 Minuten kochen, bis die Sauce einkocht und dickflüssig ist. Koriander zufügen. Huhn in 4 Portionen zerlegen und mit der Sauce servieren.