Markklößchensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MarkklößchensuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Markklößchensuppe

Rezept: Markklößchensuppe
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
100 g Rindermark
1 Ei
Salz
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
5 EL Semmelmehl
feingehackte Petersilie
1 l Wasser
3 gestr. EL Fleischbrühe (Instant)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Rindermark zerlassen, durch ein Sieb geben, erkalten lassen. Schaumig rühren, mit Ei, Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Semmelmehl und Petersilie vermengen, so dass ein geschmeidiger Teig entsteht, eventuell nochmals mit den Gewürzen abschmecken.

2

Für die Suppe das Wasser zum Kochen bringen, Brühe unterrühren.

3

Mit zwei nassen Teelöffeln kleine Klößchen von dem Teig abstechen, in die kochende Fleischsuppe geben, gar ziehen lassen.