0
Drucken
0

Marmelade

von roten Paprikaschoten

Marmelade
20 min
Zubereitung
3 h 20 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Paprikaschoten von den Stielansätzen befreien, entkernenm durch den großen Einsatz des Fleischwolfs treiben oder im Mixer grobhacken, jedoch keinesfalls pürieren.

Mit Salz vermischen und 2 Stunden Wasser ziehen lassen.

2

Den ausgetretenen Saft abgießen. Paprikaschoten mit Essig und Zucker in einen Topf geben.

Aufkochen lassen und dann bei verringerter Hitze 1 Stunde sanft köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.

3

Paprikamarmelade auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. In fest verschließbare, sterilisierte Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Zusätzlicher Tipp

Passt zu kaltem aufgeschnittenen Rinder- und Schweinebraten oder auch als Cracker-Aufstrich in Kombination mit einem Ziegenweichkäse.

Die Mischung hält sich einige Wochen im Kühlschrank.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages