Marmelade mit Agar-Agar Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Marmelade mit Agar-AgarDurchschnittliche Bewertung: 3.91558

Marmelade mit Agar-Agar

Rezept: Marmelade mit Agar-Agar
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (58 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
500 g Früchte nach Wahl
125 g Honig
Saft einer Zitrone
Jetzt bei Amazon kaufen2 gestr. TL Agar-Agar
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Früchte zerdrücken oder pürieren und mit dem Honig mixen. Unter Rühren aufkochen (evtl. etwas Wasser zugeben, damit nichts anbrennt) und anschließend 5 Minuten sprudelnd kochen lassen. Das in etwas Wasser und Zitronensaft aufgelöste Agar-Agar einrühren, einmal aufkochen. Die Marmelade in gut gesäuberte, heiß ausgespülte Schraubgläser füllen und sofort auf den Kopf stellen, damit etwaige Luft entweichen kann. Agar-Agar möglichst nicht öfter als einmal aufkochen und die Gläser unbedingt bis zum Erkalten ruhig stehen lassen, da sonst die Gelierfähigkeit des Agar-Agar beeinträchtigt wird.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
da bekommst in hoher Dosis massive Darmprobleme. Auch wenn du als Einzelne Person diese Erfahrung noch nicht gemach hast, aber dafür ist Xylit nunmal bekannt. Hab leider auch schon diese Erfahrung gemacht.