Marmorierte Erdbeertorte Rezept | EAT SMARTER
9
Drucken
9
Marmorierte ErdbeertorteDurchschnittliche Bewertung: 3.91574
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Marmorierte Erdbeertorte

mit Amarettini

Marmorierte Erdbeertorte

Marmorierte Erdbeertorte - Aber bitte mit Sahne! Dennoch ist das Prunkstück alles andere als eine Kalorienbombe

189
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
4 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (74 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stücke
3 Eier
1 Prise Salz
90 g Zucker
60 g Mehl
1 Msp. Backpulver
Jetzt bei Amazon kaufen!3 EL gemahlene Mandeln
1 kleine Bio-Orange
750 g Erdbeeren
Hier kaufen!12 Blätter weiße Gelatine
650 g Joghurt (1,5 % Fett)
1 Tütchen Vanillezucker
20 g Amarettini
flüssiger Süßstoff (nach Belieben)
100 g Schlagsahne
1 EL rotes Johannisbeergelee oder anderes rotes Fruchtgelee
1 Tütchen roter Tortenguss
125 ml Kirschsaft
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Springform (26 cm Ø), 1 Backpapier, 1 hohes Gefäß, 2 Schüsseln, 1 Esslöffel, 1 Handmixer, 1 feines Sieb, 1 Gummispachtel, 1 Kuchengitter, 1 kleines Messer, 1 Stabmixer, 1 kleine Schüssel, 2 kleine Töpfe, 1 Schneebesen, 1 Pinsel, 1 Rührlöffel, 1 feine Reibe, 1 Zitronenpresse, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

1

Den Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Die Eier trennen. Eiweiße und Salz in einem hohen Gefäß mit den Quirlen eines Handmixers steifschlagen.

2

Eigelbe mit 3 EL warmem Wasser und dem Zucker in eine Schüssel geben. Mit den Quirlen des Handmixers dick und cremig schlagen.

3

Mehl und Backpulver in einer kleinen Schüssel mischen, auf die Eiercreme sieben und die Mandeln daraufstreuen.

4

Nun den Eischnee auf die Mehl-Mandel-Mischung geben und mit einem Gummispachtel vorsichtig unterheben.

5

Den Teig in die vorbereitete Springform geben und etwas glattstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2-3) auf der mittleren Schiene 25-30 Minuten goldbraun backen.

6

Biskuitteig aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter völlig auskühlen lassen. Inzwischen die Orange heiß abwaschen, trockenreiben und 2 TL Schale fein abreiben. Orange halbieren und eine Hälfte auspressen.

7

Erdbeeren in einer Schüssel mit Wasser vorsichtig waschen, mit Küchenpapier gut trockentupfen und putzen. Etwa 1/4 zum Garnieren auf einem Teller kalt stellen.

8

Restliche Beeren in ein hohes Gefäß geben und mit einem Stabmixer grob pürieren. Die Gelatine 5-7 Minuten in kaltem Wasser einweichen.

9

In einer Schüssel Joghurt mit Vanillezucker, Orangenschale und 4 EL Orangensaft glattrühren.

10

Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf erwärmen, bis sie sich aufgelöst hat.

11

Flüssige Gelatine mit 4 EL von der Joghurtmasse verrühren, dann alles unter den übrigen Joghurt rühren. Nacheinander pürierte Erdbeeren und Amarettini untermischen. Nach Belieben mit Süßstoff abschmecken.

12

Sahne in ein hohes Gefäß geben und mit den Quirlen des Handmixers steifschlagen. Locker unter die Joghurtmasse heben, sodass ein marmorartiges Muster entsteht.

13

Johannisbeergelee in der Mikrowelle oder in einem kleinen Topf kurz erwärmen. Den ausgekühlten Biskuitboden damit bestreichen. Den Ring der Springform um den Boden legen und schließen.

14

Die Erdbeer-Joghurt-Masse auf den Teig geben und glattstreichen. Torte im Kühlschrank in etwa 3 Stunden schnittfest werden lassen.

15

Tortenguss nach Packungsangabe mit Kirschsaft zubereiten.

16

Torte mit den restlichen Erdbeeren garnieren und mit dem Guss verzieren. Guss fest werden lassen und die Torte servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Der Kuchen sah optisch sehr gut aus, allerdings ist er mir fast komplett auseinander gefallen. Der Kuchen ist nichts für Anfänger...
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages