Maronenpilze mit Kräuter-Nuss-Kruste Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Maronenpilze mit Kräuter-Nuss-KrusteDurchschnittliche Bewertung: 3.8159
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Maronenpilze mit Kräuter-Nuss-Kruste

und Parmesan

Maronenpilze mit Kräuter-Nuss-Kruste

Maronenpilze mit Kräuter-Nuss-Kruste - Ran an die Pilze: köstlich überbacken aus dem Ofen – einfach wunderbar!

310
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (9 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Scheibe Weißbrot (ca. 30 g)
½ Bio-Zitrone
1 Stück Parmesankäse (ca. 20 g)
½ Bund Petersilie
½ Bund Basilikum
Jetzt kaufen!1 EL gemahlene Haselnusskerne (10 g)
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
350 g Maronenpilze
2 Scheiben Bauernbrot
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Toaster, 1 feine Reibe, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Schüssel, 1 Esslöffel, 1 Gabel, 1 Teelöffel, 1 Küchenpapier, 1 Pinsel, 1 große flache ofenfeste Form

Zubereitungsschritte

Maronenpilze mit Kräuter-Nuss-Kruste Zubereitung Schritt 1
1

Die Weißbrotscheibe toasten, abkühlen lassen und mit den Fingern fein zerbröseln.

Maronenpilze mit Kräuter-Nuss-Kruste Zubereitung Schritt 2
2

Zitronenhälfte heiß abspülen, trockenreiben und die Schale fein abreiben (gebraucht wird nur die Schale, den Saft anderweitig verwenden). Parmesan ebenfalls fein reiben.

Maronenpilze mit Kräuter-Nuss-Kruste Zubereitung Schritt 3
3

Petersilie waschen und trockenschütteln. Die Blättchen abzupfen, einige zum Garnieren beiseitelegen, den Rest fein hacken.

Maronenpilze mit Kräuter-Nuss-Kruste Zubereitung Schritt 4
4

Basilikum möglichst nicht waschen, die Blättchen abzupfen und fein hacken.

Maronenpilze mit Kräuter-Nuss-Kruste Zubereitung Schritt 5
5

Kräuter mit Weißbrotbröseln, Zitronenschale, Parmesan und Haselnüssen mischen. Teelöffelweise so viel Öl unterrühren, dass eine gerade streichbare, aber nicht zu weiche Masse entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kalt stellen.

Maronenpilze mit Kräuter-Nuss-Kruste Zubereitung Schritt 6
6

Maronen putzen und falls nötig mit einem feuchten Tuch behutsam abreiben. Pilze der Länge nach in dicke Scheiben schneiden.

Maronenpilze mit Kräuter-Nuss-Kruste Zubereitung Schritt 7
7

Pilzscheiben nebeneinander in eine flache ofenfeste Form legen und dünn mit dem restlichen Öl bestreichen.

Maronenpilze mit Kräuter-Nuss-Kruste Zubereitung Schritt 8
8

Kräuter-Nuss-Masse auf den Pilzen verteilen. In der Mitte des vorgeheizten Backofens bei 220 °C (Umluft 200 °C, Gas Stufe 3-4) 13-15 Minuten backen, bis die Kruste goldbraun ist.

Maronenpilze mit Kräuter-Nuss-Kruste Zubereitung Schritt 9
9

Pilze auf 2 Tellern anrichten, mit der beiseitegelegten Petersilie garnieren und mit je 1 Scheibe Bauernbrot servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Super, endlich mal ein tolles neues Pilzrezept! Kann ich nur jedem empfehlen, das schmeckt wirklich köstlich. Mit selbstgesammelten Pilzen sogar noch besser ;-) Statt Brot schmeckt auch Reis gut dazu mit einem schönen knackigen Salat.