Maronenwaffeln mit Birnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Maronenwaffeln mit BirnenDurchschnittliche Bewertung: 3.41516
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Maronenwaffeln mit Birnen

Babymahlzeit ab 10. Monat (milchfrei)

Maronenwaffeln mit Birnen

Maronenwaffeln mit Birnen - Herbstlich süße Knusperwaffeln für Babys

231
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Stück
2 Birnen (à ca. 150 g)
50 g vorgekochte Maronen (vakuumverpackt oder in Dosen)
2 Eier
1 Prise Salz
Bei Amazon kaufen6 EL Rapsöl
100 g Mehl Type 1050
100 ml Birnensaft
Jetzt kaufen!1 EL Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 hohes Gefäß, 1 Stabmixer, 2 Schüsseln, 1 Handmixer, 1 Esslöffel, 1 großes Messer, 1 Teesieb, 1 Messbecher, 1 Schneebesen, 1 Waffeleisen, 1 Pinsel

Zubereitungsschritte

Maronenwaffeln mit Birnen Zubereitung Schritt 1
1

Birnen waschen, halbieren, vierteln und entkernen.

Maronenwaffeln mit Birnen Zubereitung Schritt 2
2

1 Birne grob würfeln, mit den Maronen in ein hohes Gefäß geben und mit einem Stabmixer pürieren. Restliche Birnenviertel in feine Spalten schneiden.

Maronenwaffeln mit Birnen Zubereitung Schritt 3
3

Eier trennen. Eiweiße mit Salz in eine Schüssel geben, mit den Quirlen eines Handmixers steifschlagen.

Maronenwaffeln mit Birnen Zubereitung Schritt 4
4

Eigelbe mit 5 EL Rapsöl in eine Schüssel geben. Mit den Quirlen des Handmixers schaumig rühren.

Maronenwaffeln mit Birnen Zubereitung Schritt 5
5

Mehl dazusieben und mit dem Maronenpüree und Birnensaft unterrühren.

Maronenwaffeln mit Birnen Zubereitung Schritt 6
6

Eischnee mit einem Schneebesen unterheben. Den Teig 10 Minuten quellen lassen.

Maronenwaffeln mit Birnen Zubereitung Schritt 7
7

Inzwischen ein Waffeleisen erhitzen. Portionsweise mit dem restlichen Rapsöl fetten und den Teig in 6 Portionen darin zu goldbraunen Waffeln backen.

Maronenwaffeln mit Birnen Zubereitung Schritt 8
8

Puderzucker in ein Sieb geben, über 1 Waffel stäuben und zusammen mit den Birnenspalten füttern. Die übrigen Waffeln einfrieren und bei Bedarf portionsweise im Toaster aufbacken.