Marzipan-Timbale mit Beeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Marzipan-Timbale mit BeerenDurchschnittliche Bewertung: 41529

Marzipan-Timbale mit Beeren

Marzipan-Timbale mit Beeren
15 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 7 Portionen
Grundrezept
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g gemahlene Mandeln
Jetzt hier kaufen!200 g Marzipanrohmasse
1 Tütchen rote Lebensmittelfarbe
Cremefüllung
Hier kaufen!7 Blätter weiße Gelatine
Jetzt hier kaufen!5 EL Mandellikör
3 EL Zucker
250 g saure Sahne
500 g gemischte Beeren
250 ml Schlagsahne
Verzierung
250 ml Schlagsahne
1 EL Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Mandeln mit der Marzipanmasse und der Lebensmittelfarbe pürieren und rosa färben. Zwischen Frischhaltefolie sehr dünn ausrollen. Eine kuppelförmige Schüssel (Inhalt etwa 1,5 Liter) mit der Marzipanmasse auslegen, Ränder abschneiden, verkneten und zu Schüsselbodengröße ausrollen.

2

Gelatine in kaltem Wasser einweichen, in Mandellikör bei kleiner Hitze auflösen und mit dem Zucker verrühren. Dann das Ganze abkühklen lassen. Anschließend mit saurer Sahne verrühren und kalt stellen. Die Beeren waschen und 300 g unter die Creme rühren. Schlagsahne steif schlagen, unter die Creme ziehen und in die Schüssel geben. Die Füllung mit dem Marzipandeckel verschließen, über Nacht kalt stellen und stürzen.

3

Schlagsahne und Zucker steif schlagen. Zum SchlussTimbale mit der Sahne und mit den restlichen Beeren verzieren.

Zusätzlicher Tipp

Vor dem Servieren eine Nacht kalt stellen.