Marzipan-Variationen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Marzipan-VariationenDurchschnittliche Bewertung: 41520

Marzipan-Variationen

Rosenmarzipan, Orangenblütenmarzipan, Früchtemarzipan

Rezept: Marzipan-Variationen
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
500 g Honigmarzipan
Rosenmarzipan
2 EL Orangenblütenwasser (von Primavera®)
Jetzt hier kaufen!1 Tropfen Zimt Orange
5 Tropfen Vanilleextrakt
1 Tropfen Rosé persisch 10% (von Vegaroma®)
Orangenblütenmarzipan
2 Tropfen Orangenzauber
2 EL Orangenblütenwasser (von Primavera®)
5 Tropfen Vanilleextrakt
Früchtemarzipan
2 EL Orangenblütenwasser (von Primavera®)
5 Tropfen Orangen
5 Tropfen Grapefruit
2 Tropfen Bergamotte
3 Tropfen Vanilleextrakt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Marzipanmasse mit einer Gabel in einer Porzellanschüssel flach drücken, dann mit dem Blütenwasser besprenkeln, die ätherischen Öle aufträufeln und dann mit feuchten Händen zu einem weichen Teig gut und länger verkneten.

2

Abschmecken und zu kleinen aromatischen Marzipankugeln drehen. Diese können noch in Carob-­ oder Kakaopulver, aromatisierten Kokosflocken oder gehackten Nüssen gewendet werden.

3

Mit einer geschälten Mandel verzieren.

Zusätzlicher Tipp

Die Marzipanmasse kann mit einigen Tropfen Rote-­Beete-Saft leicht rosa bis kräftig rot gefärbt werden. Ein zartes helles Grün gelingt mit Kiwisaft, dazu passen gehackte Pistazienkerne.