Marzipanbratäpfel mit Ingwersauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Marzipanbratäpfel mit IngwersauceDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Marzipanbratäpfel mit Ingwersauce

Rezept: Marzipanbratäpfel mit Ingwersauce
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück
4 Äpfel
60 g Honig-Marzipan-Rohmasse
Für die Sauce
700 ml Milch (1,5 % Fett) oder Sojamilch
25 g Butter oder Margarine
1 TL Ingwerpulver
1 Prise Salz
3 EL Weizengrieß (Vollweizengrieß)
1 EL Honig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Äpfel waschen und das Kerngehäuse entfernen.

Jeden Apfel mit 15g Honigmarzipan füllen. In eine leicht gefettete Form stellen und sie im vorgeheizten Ofen 35 Minuten lang bei 180°C backen.

2

Die Saucen-Zutaten, bis auf Weizengrieß und Honig, auf mittlerer Flamme zum Kochen bringen.

3

Unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen langsam den Grieß hinzufügen. Weiterrühren, bis die Sauce dick zu werden beginnt.

4

Mit Honig süßen.

Die Ingwersauce in eine kleine Schüssel füllen und die Äpfel in die Mitte legen. Mit gehackten Nüssen und einer Kiwischeibe garnieren.