Mascarpone-Himbeer-Creme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mascarpone-Himbeer-CremeDurchschnittliche Bewertung: 3.51521

Mascarpone-Himbeer-Creme

Rezept: Mascarpone-Himbeer-Creme
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g frische reife Himbeeren
Jetzt kaufen!6 EL Puderzucker
3 EL Grappa
2 Eier
500 g Mascarpone
300 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
4 Löffelbiskuits
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Himbeeren vorsichtig putzen und mit 2 EL Puderzucker und dem Grappa in einer Schüssel mischen. Die Eier trennen, die Eigelbe mit dem restlichen Puderzucker schaumig rühren. Nach und nach die Mascarpone zu den Eigelben geben und zu einer sämigen Creme verrühren. Die Eiweiß sehr steif schlagen.

2

Die Sahne ebenfalls steif schlagen und beides vorsichtig unter die Creme ziehen. Die Creme abwechselnd mit den Himbeeren in eine Glasschale füllen und in den Kühlschrank stellen. Die Löffelbiskuits zwischen Frischhaltefolie mit dem Nudelholz zerdrücken und die Brösel vor dem Servieren über die Creme streuen.